Schon immer war ich gerne draußen unterwegs – in Wald und Flur – dort konnte ich mich und meine Gefühle am besten erspüren, ruhig werden und Kraft sammeln.
 
Auch wenn ich es in meiner Kindheit / Jugendzeit noch nicht richtig benennen  & einordnen konnte – in der Natur konnte ich mich erden, zu mir finden, Transformation zulassen. Schon seit über 15 Jahren praktiziere ich Qi Gong und Meditation, wodurch ich gelernt habe, die „Heilung durch Mutter Erde“- Erfahrungen, in mir zu tragen und sie so immer und überall anwenden zu können.

Während meines Architekturstudiums und der Arbeit im Büro stellte ich fest, dass „Lebensraum“ heute oft nicht mehr so konzipiert wird, dass der Mensch sich wohlfühlen, seine Potenziale nutzen und im Einklang mit unserer Natur leben kann. Meist geht es nur darum Räume zu kreieren, die sich den vorherrschenden modernen Prinzipen der Ästhetik unterordnen, dadurch jedoch eher Kälte, Ungemütlichkeit und Unwohlsein im Menschen hervorrufen. Es lädt dann nichts zum „Menschsein“ ein – die Natur des Menschen und seine Sehnsucht nach Geborgenheit und Wärme werden übergangen. Darum habe ich mich für eine Ausbildung zur Feng Shui- und Geomantie Beraterin entschieden.

Als ich nach einigen Jahren „Mama – Sein“ Anfang letzten Jahres wieder in diesen Beruf einsteigen wollte merkte ich jedoch – da ist noch etwas anderes, das sich verwirklichen darf.

Das Soullight- Training und die Ausbildung zum Transformations- Coach kamen in mein Leben und damit die Erkenntnis, dass das Innere des Menschen für mich noch wichtiger ist, als nur im Außen die Räumlichkeiten zu optimieren.

Seit ich Menschen auf Bewusstseinsreisen und mit intuitiven Coachingsitzungen begleite, zeigte sich mehr und mehr, dass es wichtig ist, zuerst nach innen zu schauen.

Du möchtest Dein – Ich bin – wieder größer machen?

Welche Dinge in meinem Leben wollen gelöst werden, was möchte angeschaut werden?

Wo darf ich mich abgrenzen, Versöhnung geschehen lassen, wieder mehr zu mir selbst stehen?

All dies und noch viel mehr ist möglich, auf der Reise zu uns selbst.

Gerne begleite ich Dich ein Stück auf dieser Reise mit den Hilfsmitteln, die zu dir passen und gerade wertvoll sind. Das kann rein zukunftsorientieres, systemisches Aufstellen sein, wobei Du Klarheit findest, wie es in deinem Leben weitergeht. Genauso ist es möglich, den auflösenden Aspekt der Bewusstseinsreisen zu nutzen, um bei Rückholungen, Rückführungen, Meditationen uvm. zu sehen was war, um ein Verständnis dafür zu entwickeln, was ist.

Meine intuitive Fähigkeit, zu erkennen, wo ein Mensch im Leben gerade steht und auch gerne alle anderen Lebens – Erfahrungen , die ich, mittlerweile auch durch und mit meinen Kindern, in einem möglichst naturnahen, einfachen Leben sammle, stelle ich Dir gern zur Verfügung – lass uns gemeinsam einen Weg finden, zu mehr innerer Ruhe und Zufriedenheit in Deinem Leben, sodass Du dich voll entfalten kannst.

Du fühlst Dich berührt? Wie schön!

Dann sende mir unter Kontakt eine Nachricht, ich melde mich bei Dir und wir finden gemeinsam heraus, wie ich Dich unterstützen kann. Du hast den Weg zu mir gefunden – ich freue mich auf Dich!

Studium

Dipl. Ing. (FH) Architektur

Ausbildungen

°  Zertifizierter Transformations – COACH (Ausbildung bei Peter Kleylein)

°  SOULLIGHT – Training bei Stefan Geiger ( Schamanisches Reisen, Seelenrückholung, Rückführung in frühere Leben, Aura – Lesen, Bewusstseinserweiterung, uvm.)

 °  Zertifizierte Feng Shui – und Geomantieberaterin

Kurse

Qi Gong, Yoga, (Transformations-) Meditation, Pilates